Berufliche Veränderung2017-09-27T15:25:32+00:00

Employability

Sind Sie den wandelnden Bedingungen des Arbeitsmarkts gewachsen? Können sie sich den wechselnden Anforderungen des Arbeitsumfeldes aktiv stellen? Ein ressourcenorientiertes Career Coaching befähigt die Mitarbeiter zu effizientem Karrieremanagement.

Employability Management nach dem S&B Concept® sichert Ihnen:

  • sich ihrer Potenziale bewusst werden und diese gezielt einsetzen zu können
  • ihre eigenen Werte kennen und ihre Karriere selbstbestimmend zu managen
  • wissen, wie sie bewusst mit ihren Energien umgehen müssen
  • leistungsfähig und motiviert bleiben
  • sich aktiv einbringen
  • Reorganisationen mit Zuversicht und positiver Einstellung begegnen
  • Employability-Consulting
  • Employability-Beratung
  • Employability-Seminare

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir geben Ihnen Ihr individuelles Angebot.

Berufliche Veränderung

Im Laufe des Berufslebens gibt es immer wieder Momente, in denen sich eine Zwischenbilanz lohnt oder sogar aufdrängt.

An welchem Punkt Sie in Ihrer beruflichen Laufbahn auch stehen, damit Ihre Arbeitsmarktfähigkeit erhalten bleibt, sind eine regelmäßige Standortbestimmung und eine gezielte Planung der nächsten Schritte zentral.

Sie überlassen Ihre berufliche Zukunft damit nicht dem Zufall, sondern nehmen Ihr Leben selbst in die Hand.

Mit unseren Beratungen unterstützen wir Sie dabei und begleiten Sie bei der Umsetzung der Beratungsresultate.

  • Laufbahnberatung für Stellensuchende
  • Laufbahnberatung für Berufstätige
  • Laufbahn-Assessment
  • Karriereberatung für Führungskräfte
  • Karriere-Assessment
  • Laufbahnberatung für Familienfrauen
  • Pensionierung als Neubeginn

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir geben Ihnen Ihr individuelles Angebot.

Selbständigkeit

Möchten Sie eine Entscheidung treffen zwischen Angestelltenverhältnis und Selbstständigkeit?

Viel Geld verdienen, wer möchte das nicht?

So mancher glaubt, dass das nur möglich ist, wenn er sein eigener Chef ist und eine Firma gründet.

Doch schon kommt es zu diesen Fragen

  • Soll ich mich selbstständig machen? Wenn ja, jetzt oder später?
  • Was genau bedeutet es, aus beruflicher Perspektive in die Selbständigkeit zu gehen?
  • Kann ich mich nebenberuflich selbstständig machen?

Was heißt überhaupt Selbständigkeit im rechtlichen Sinne?

Es besteht kein Arbeitsverhältnis, das mit einem „Gebundensein“ der Tätigkeit an Weisungen zusammenhängt und keine überwiegend fremdbestimmte Organisation des Arbeitsablaufs. Die Aufnahme einer selbstständigen Arbeit wird auch Existenzgründung genannt.

Womit selbstständig machen?

Diese Frage ist nicht leicht zu beantworten.

Ideen zur Selbstständigkeit haben viele, aber nicht jede überzeugt. Denn nur wenn sie genau geprüft und ein gut durchdachter Businessplan aufgestellt wurde, besteht die Chance, eine Finanzierung zu erhalten, mit der sich der Weg in die Selbstständigkeit ebnen lässt.

Ob eine nebenberufliche Selbstständigkeit möglich ist, das hängt von mehreren Faktoren ab

  • Arbeitsvertrag prüfen auf diesbezügliche Vermerke
  • Ist darin nichts vermerkt, Vorgesetzten ansprechen
  • Bleibt überhaupt genug Zeit, um seine Selbstständigkeit voranzubringen
  • Bietet sich die Kombination mit einem Teilzeitjob eher an

Wir informieren Sie über eine Möglichkeit eines „Plan B“; oder auch zweites Standbeins,
vor allem, wenn Plan A nicht mehr funktioniert ohne Risiko und ohne Investition.

Sind Sie interessiert, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!